Slider

Eine frühe Behandlung ist wichtig

Behandlung von Parodontitis in Mühlheim am Main

Parodontitis, eine entzündliche Erkrankung im Zahnbett, betrifft zunächst vor allem das Zahnfleisch und den zahntragenden Knochen. Da sie in der Regel keine Schmerzen verursacht, wird sie oftmals erst spät bemerkt. Bleibt Parodontitis unbehandelt, droht jedoch früher oder später Zahnverlust.

Generell sollte Parodontitis so früh wie möglich behandelt werden. Als erfahrener Zahnarzt für Parodontitis in Mühlheim am Main erkennen wir die Entzündung rechtzeitig und therapieren sie mit schonenden, effizienten Mitteln der zeitgemäßen Zahnmedizin. Sie helfen uns dabei sehr, wenn sie bei der Zahnpflege sorgfältig auf erste Anzeichen achten.

Anzeichen für eine Parodontitis

  • Starker Mundgeruch nach dem Aufwachen
  • Rückgang und Schwellungen im Zahnfleisch
  • Rötungen und Zahnfleischbluten
  • Gelockerte Zähne

Prophylaxe und moderne Parodontitis-Therapie

Eine regelmäßige Professionelle Zahnreinigung in unserer Praxis kann das Risiko für Parodontitis stark senken. Bei dieser schonenden Prozedur entfernen wir sämtliche schädlichen Zahnbeläge auch aus schwer zugänglichen Bereichen wie den Zahnzwischenräumen. Sollte es dennoch zu einer Parodontitis kommen, können wir die häufig auftretende Erkrankung bei dieser Gelegenheit rechtzeitig feststellen.

Bei einer Parodontitis bilden sich schließlich Zahnfleischtaschen am Rand der Zähne, in denen die Bakterien beste Lebensbedingungen vorfinden und sich schnell vermehren können. Zur Parodontitis-Therapie zählt daher die gründliche Reinigung der Zahnfleischtaschen. Hierfür nutzen wir schmerzfreie und gewebeschonende Methoden. Ob geschlossen oder mit chirurgischen Verfahren, in der Regel reicht eine einmalige Reinigung der Zahnfleischtaschen nicht aus.

Viele Menschen leiden bereits unter einer chronischen Parodontitis in Mühlheim am Main, ohne dies zu wissen. Auch in solchen Fällen können unsere modernen und schonenden Verfahren den drohenden Zahnverlust verhindern, erfordern jedoch regelmäßige Behandlungstermine in individuellen Abständen. Klassischerweise versuchen Zahnärzte, so viel natürliche Zahnsubstanz zu erhalten wie möglich. Im Falle einer fortgeschrittenen Parodontitis kann es unter Umständen jedoch besser sein, gefährdete Zähne zu entfernen und durch hochwertigen Zahnersatz zu ersetzen.

Wir helfen Ihnen gerne

In unserer modernen Zahnarztpraxis für Parodontitis in Mühlheim am Main ergreifen wir umgehend die richtigen Maßnahmen, um die Erkrankung aufzuhalten. Melden Sie sich unter der Rufnummer 06108 – 990 014, oder buchen Sie online einen Termin – wir freuen uns darauf, Ihnen zu helfen.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen